ADHS mit Homöopathie heilen

boy-63897_640

Ist AD(H)S mit Homöopathie heilbar?

ADHS wird immer häufiger diagnostiziert. Gegenwärtig kann man den Eindruck bekommen, dass jede Schwierigkeit und Abweichung von der Verhaltensnorm AD(H)S ist. Doch andere Störungen wie Hochsensibilität, Angst, Hochbegabung, soziale oder familiäre Schwierigkeiten, können ähnliche Symptome hervorrufen.
Dr. Lawrence Diller kritisiert in  seinem Buch „Running of Ritalin“ die aktuelle Diagnostik folgendermaßen:
Weiterlesen

Schülercoaching löst Frust und macht Lust

apple-256261_640

Schülercoaching Berlin hilft Eltern und Kind

Wenn es Zeugnisse gibt ist der Frust oft groß.
Schon im Vorfeld gab es meist Druck, Streit und Stress. Viele Eltern und Schüler fühlen sich überfordert. Mehr lernen und Nachhilfe sind nicht die Lösung um wieder ein entspanntes Verhältnis zum Schulalltag zu bekommen.
Schülercoaching Berlin zeigt wie es besser geht.

Was kann ich mir unter Schülercoaching vorstellen?

Weiterlesen

Gedanken gestalten dein Leben

girl-690297_640

Unsere Gedanken, Ängste und Erwartungen beeinflussen unser Leben

Wir Menschen nehmen unser Leben durch die Brille unserer innersten Überzeugungen, unseres Denkens, Fühlens und Glaubens, wahr.
Unsere Vergangenheit hat uns zu dem geformt was wir sind.
Eine Aussöhnung mit der Vergangenheit kann uns helfen, unbefriedigende oder belastende Lebenssituationen aufzulösen oder auch Krankheiten zu besiegen.
Solltest du Hass und Groll seit Jahren mit dir herumtragen, dann wundere dich nicht, wenn es dir nicht gut geht. Weiterlesen

Schulangst entgegenwirken

Schulangst

Keine Angst vor Schule – was Eltern tun können

Vor allem schulische Überforderung machten die Mediziner, auf dem letzten Kongress des schulischen Berufsverbandes, für die Zunahme psychischer Probleme von Kindern und Jugendlichen verantwortlich. Eltern und Pädagogen würden zunehmend Druck auf die Ärzte ausüben, Medikamente zu verordnen. Neben der verkürzten Gymnasialzeit (G8) und der Benotungskultur sehen Soziologen aber auch hausgemachten Druck als Gefahrenquelle. Weiterlesen

Spielen ist Lernen

child-559378_640

„Zum Lernen gibt es nichts besseres als Spielen“

Frühförderung und Schule zerstören die Neugier und den Wissensdurst der Kinder.
Unser Schulsystem presst Kinder in eine Schablone der Einheitlichkeit. Alle Kinder müssen dasselbe lernen, in der selben Zeit, auf die gleiche Art und Weise. Dabei vergessen wir, dass jedes Kind ein Individuum ist, mit unterschiedlichen Begabungen und Interessen. Und jeder Mensch sein eigenes Lerntempo hat. Weiterlesen

Mondwissen und alte Regeln

Vollmond

Mondwissen und alte Regeln zu Natur und Gesundheit

In früheren Zeiten war es für die Menschen selbstverständlich ihr Leben nach den Mondphasen auszurichten. Über unzählige Generationen hinweg orientierte man sich in der Landwirtschaft (z.B. bei Aussaat, Pflege und Ernte) eng am Lauf des Mondes.
Auch in der Heilkunde wurde das Wissen um die Wechselwirkung der Mondphasen gewissenhaft berücksichtigt. Weiterlesen