Therapiestunde

hand-141377_640

“In der Therapiestunde darf ich mich vorbehaltlos anvertrauen.”

 

In meinen Therapiestunden arbeite ich mit verschiedenen Ansätzen:
Zuerst werden wir herausfinden wo das eigentliche Problem oder die Ursache der Problematik verborgen liegen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sind  ein wesentlicher Faktor zur Auflösung und der Schlüssel für eine erfolgreiche Therapie.

Therapeutische Einzelgespräche in  Verbindung mit individueller Verhaltenstherapie und begleitenden, stressmindernden Entspannungstechniken, sind weitere wichtige Schritte meines Therapieansatzes. Dabei wird der Fokus individuell auf die aktuelle Verfassung des Klienten abgestimmt, so dass während des Therapieverlaufs zu jedem Zeitpunkt reagiert werden kann.
Somit wird eine effiziente, flexible Therapie, mit der Aussicht auf den besten Erfolg, gegeben.

In den Therapiestunden mit Kindern sind die Eltern, in der Regel, nicht anwesend. Für einen erfolgreichen Therapieverlauf sind aber auch seperate Elterngespräche sowie gemeinsame Gespräche, vorgesehen und notwendig.

Übrigens, ich plane immer genügend Zeit zwischen meinen Terminen ein, um bei keiner Therapiestunde unter Zeitdruck zu stehen. Denn der Prozess, der in einer Therapiestunde abläuft, ist nicht planbar. Und jede Unterbrechung eines gerade laufenden Prozesses, wäre eine einmalig vertane Chance.

Erstgespräch

ganzheitliche Beratung

Sinnanalytische Aufstellungen

Kosten

zurück zur Startseite