Blockaden lösen

Schulangst

 Versagens-Ängste / Lampenfieber

Kennen Sie das?
Zuhause klappt alles wunderbar. Sie haben sich gut vorbereitet, gelernt, und eigentlich könnten Sie sich beruhigt zurücklehnen. Doch sobald Sie daran denken, dass Sie vor anderen etwas zum Besten geben sollen, bekommen Sie Schweißausbrüche, ihr Herz schlägt schneller und der Kopf ist leer. Sie schlafen schlecht, ihre Gedanken kreisen. Am Abend vor dem Tag X fangen Sie womöglich an zu zittern, sie bekommen gesundheitliche Beschwerden… Es ist Ihnen eine Qual aufzutreten – oder die Ängste haben Sie derart im Griff, dass Sie gar nicht auftreten können oder bei Ihrem Auftritt versagen.

Egal ob Sie aus beruflichen Gründen einen Vortrag / eine Präsentation halten müssen oder ob es um ein Vorstellungsgespräch geht…
Auch eine (mündliche) Prüfung, eine Schülerpräsentation, das Abfragen der mündlichen Hausaufgabe oder ein Solo-Auftritt mit dem Musikinstrument. Sobald Sie etwas in der Öffentlichkeit präsentieren sollen, auch wenn es nur vor den Klassenkameraden oder den Arbeitskollegen ist, kommt die lähmende Angst – die Angst zu versagen oder es nicht zu schaffen.
Dies kann sowohl Schüler wie auch Erwachsene betreffen.

Versagens-Ängste und Lampenfieber haben einen unbewussten Ursprung.
Blockaden lösen mit Hypnose-Kurzzeit-Therapie ist wie eine Befreiung.

In nur wenigen Sitzungen (4-6) kann es gelingen, endlich selbstbewusst aufzutreten und Ihr Können mit Freude, Sicherheit und Gelassenheit vorzutragen.
Machen Sie Schluss mit Ihren Ängsten – damit Sie Ihr Leben unbeschwerter leben können!
Hypnose-Therapie kann Wunder wirken…


Hypnose

Schülercoaching
Kosten

Startseite