Selbstbewusstsein stärken

child-542880_1280

Selbstbewusst-Sein – ein gutes Lebensgefühl

Selbstbewusstsein bedeutet sich selbst bewusst zu sein und sich selbst anzunehmen.

Viele Menschen, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, haben sich Rollen zugelegt. Sie sind darauf bedacht ein bestimmtes Bild von sich zu zeigen oder einen Eindruck von sich zu erzeugen, der nicht mit Ihrem Gefühl übereinstimmt. Sie sind unsicher, und fragen sich permanent was andere über sie denken mögen.

Besonders häufig berichten mir Jugendliche oder junge Erwachsene, dass sie sich beobachtet fühlen. In der Schule, in der Gruppe, auf der Straße oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie fühlen sich dadurch gehemmt, verunsichert, und eingeschränkt in ihrem Verhalten.

Sie passen sich an, in Gruppen oder Freundschaften, aus Angst ausgelacht, gemieden oder ausgeschlossen zu werden. Allein unterwegs zu sein ist meist eine Qual.

Sich selbst bewusst wahrnehmen, zu sich und seinen Bedürfnissen stehen können und diese zu ehrlich und frei äußern, „nein“ sagen ohne Angst dann nicht mehr geliebt zu werden, dies sind wichtige Bausteine die ein gesundes Selbstbewusstsein ausmachen.
Frühkindliche Erfahrungen, Erziehung, Erlebnisse in der Kita, Schule u. a., prägen (unbewusst) unser Verhalten. Dies kann oft sehr hinderlich sein und uns in unserem Lebensgefühl einschränken.

Mit Hilfe der Hypnose können negative Prägungen aufgelöst und positive Zielsetzungen verstärkt werden.
Wenn Sie sich unsicher oder gehemmt fühlen, dann lohnt es sich auf jeden Fall in eine Hypnose-Therapie zu investieren. Um als freier und selbstbewusster Mensch zu einer neuen Lebensqualität zu finden. Damit sie endlich unbeschwerter leben können und Ziele erreichen, an die Sie vorher nicht geglaubt haben.

Hypnose-Kurzzeit-Therapie (4 – 8 Sitzungen) eignet sich besonders für Schüler und Jugendliche, da ihre Rollen noch nicht gefestigt sind.
Durch das Erleben eines neuen Selbstbewusstseins und ein neues Selbstwertgefühl ändert sich auch das Sozialverhalten.

Hypnose
Schülercoaching
Kosten
Startseite

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>